Accesskeys

Sie sind hier:

Sharing:

Drucken
Teilen

Veranstaltungstechnik

Praktiker/-in PrA Veranstaltungstechnik 2 Jahre

Praktiker/-innen Veranstaltungstechnik arbeiten in Firmen, die bei Veranstaltungen wie z.B. Konzerten, Messen oder Theateraufführungen für einen reibungslosen und sicheren Ablauf sorgen. Sie helfen mit beim Auf- und Abbau von technischen Geräten sowie beim Montieren und Demontieren von Bühnenbauten. Dabei arbeiten sie beispielsweise mit Leitern, Hebezeugen und Gerüsten. Sie werden eingesetzt beim Vorbereiten, Bereitstellen und Aufstellen von Beleuchtungen, Beschallungsanlagen oder Videotechnik. Sie helfen beim Einrichten von Geräten zur Bild- und Tonübertragung, bei der Energieversorgung und beim Aufbau und Einsatz von Spezialeffekten, wie z.B. Rauch- oder Nebeleffekten. Unterhalts- und Reinigungsarbeiten gehören ebenso zu ihren Aufgaben wie der fachgerechte und sorgfältige Umgang mit Material und Equipment. Sie kennen die gebräuchlichsten Werkzeuge und Hilfsmittel. Sie erledigen Aufträge unter Anleitung effizient und weitgehend selbständig. Dabei arbeiten sie sorgfältig und genau, alleine oder in einem Team.

Bildergalerie

Anforderungen

  •     Handwerkliches Geschick
  •     Praktisch-technisches Verständnis
  •     Körperliche Belastbarkeit
  •     Genaue und saubere Arbeitsweise
  •     Ausdauer und Durchhaltevermögen
  •     Zuverlässigkeit
  •     Selbständiges Arbeiten bei einfachen Arbeitsaufträgen
  •     Schwindelfreiheit
  •     Teamfähigkeit
  •     Flexibilität