Accesskeys

Sie sind hier:

Sharing:

Drucken
Teilen

Frühintervention / WISA

Frühinterventionsmassnahmen werden von der IV eingesetzt, um Personen mit ersten Anzeichen einer möglichen Leistungseinschränkung rasch zu erfassen. Sie können schnell und unkompliziert umgesetzt werden, um betroffenen Personen den Verbleib im Arbeitsprozess oder eine rasche Wiedereingliederung zu ermöglichen. obvita begleitet zum Beispiel eine Anpassung des Arbeitsplatzes, die Suche eines neuen Arbeitsplatzes, eine sozialberufliche Rehabilitation, bietet Beschäftigungsmassnahmen oder ein Coaching mit dem Ziel, dadurch den Arbeitsplatz zu erhalten.

Bildergalerie

Kontakt

  • Martina Schubert

    Bereichsleiterin Job Coaching

    Tel. +41 71 246 61 98

Allgemeiner Kontakt Bereich

obvita Berufliche Integration
Rorschacher Strasse 268
9016 St. Gallen
+41 71 246 61 91